Der sonntagsvogel

2.00

1 op voorraad

Beschrijving

Titel en schrijver
Der sonntagsvogel – Alfred Paul Schmidt
ISBN nr.
3-548-26110-8
Uitgeverij, drukjaar en drukversie
Literatur heute – 1985 – 1ste druk
Paperback of hardcover
Paperback
Aantal pagina’s
235
Taal en categorie
Duits – Roman
Korte samenvatting
Ein mensch wird in die welt gezetzt und muß sehen, wie er darin zurechtkommt, die welt ist zufallig ein oversteirisches bergdorf und der mench ein findelkind, dem man den namen ferdinand sonntig gibt. Um nicht in emotionales, geistiges und soziales elend abzugleiten, entickelt der sonntagsvogel, ein vielfaltig instrumenttiertjes notweghsystem, das ein heiteres uverleben moglich macht. Die komik liegt weneger in den situationen oder in dem, was geschiht, als in dem kommentares des erzahlers un in den sentenzen, zu denen er die einsichten sein3es helden gerinnen laßt. Ein aspechendes, durch selbstironie gedampftes pladoyer fur den menschen als individuum
Over de auteur
Alfred Paul Schmidt ist ein österreichischer Schriftsteller.
Alfred Paul Schmidt wuchs bei verschiedenen Pflegeeltern in österreichischen Dörfern auf. Eine Ausbildung zum Agraringenieur, die er nach dem Verlassen des Gymnasiums 1957 begonnen hatte, brach er ab. Nach dem Besuch einer Arbeitermittelschule holte er 1967 die Matura nach und studierte für kurze Zeit am Grazer Konservatorium Kontrabass. Es folgte ein Studium der Soziologie und Pädagogik in Göteborg und Wien, das er ebenfalls nicht beendete. Nach der Ausübung diverser Gelegenheitsarbeiten lebt er seit 1975 als freier Schriftsteller in Graz.
Alfred Paul Schmidts frühe erzählerische Werke sind geprägt vom weitgehenden Verzicht auf eine herkömmliche, lineare Handlungsführung und den exzessiven Einsatz humoristischer und parodistischer Mittel bei der Schilderung einer chaotischen Wirklichkeit. In späteren Werken näherte sich Schmidt mehr traditionellen Erzähltechniken und Genres wie dem Kriminalroman an. Neben seinen Prosawerken verfasste er zahlreiche Hörspiele, Theaterstücke und seit 1986 Fernsehdrehbücher, u. a. für vom ORF produzierte Folgen der Kriminalserien “Tatort”, “Eurocops”, “Peter Strohm” und “Stockinger”.
Recensies
x
Beschadigingen
x